Presseinformation

Pressemitteilung

BunteSuppe.de - Das Internet Mosaik: Multi-User Spielspaß mit 1000 bunten Steinchen

Wien, Österreich, 19. April 2006 - BunteSuppe lädt ab dem 19. April Besucher ein, am "Internet Mosaik" teilzunehmen! BunteSuppe ist eine neue Multi-User Web 2.0 Anwendung, bei der Menschen zusammen kommen können, um gemeinsam kreativ zu werden und einzigartige digitale Kunstwerke in Echtzeit zu erschaffen. Das Internet Mosaik besteht aus 1000 bunten Steinchen, die gemeinsam mit anderen Spielern bearbeitet werden können. Wenn jemand ein Steinchen im Mosaik bewegt, können das die anderen Spieler durch die Verwendung des Ajax Web Konzepts sofort auf ihren Bildschirmen sehen!

"BunteSuppe ist eine der neuen Web 2.0 Internet Anwendungen. Es ist eine spannende Multi-User-Anwendung in Echtzeit, die Menschen über Sprach- und Altersgrenzen hinaus miteinander verbindet. Von Live-Kunst bis hin zu einem neuen sozialen Experiment - BunteSuppe ist das, was DU daraus machst! Künstler können BunteSuppe als ein großes, gemeinschaftliches Kunstprojekt betrachten, Arbeitende können in ihrer Mittagspause ihrer Kreativität freien Lauf lassen und technisch Interessierte können in unserem Developer Blog die Tiefen einer modernen Internet Anwendung, wie Ajax, eintauchen, die BunteSuppe für jeden zum Erlebnis werden läßt, der eine Internetverbindung hat", sagt Markus Weichselbaum, der Chefentwickler von BunteSuppe.

Wenn viele Leute bei BunteSuppe gemeinsam an Mosaiken arbeiten, können die Steinchen auf eine unvorhersehbare Art und Weise hin und her "flitzen". Spieler können ihre eigenen individuellen Kunstwerke erschaffen oder die Vision eines anderen Spielers aufgreifen, um mit ihm gemeinsam an der Vollendung eines gemeinschaftlichen Meisterwerks zu arbeiten.

BunteSuppe ist auch eine Art soziales Experiment, bei dem das demokratische Verhalten der Spieler beobachtet werden kann. Die Teilnehmer bei BunteSuppe können mit dem "Karma System" augenblicklich das Verhalten anderer bewerten, indem sie positive oder negative Karma Stimmen für andere Spieler abgeben. So kann beispielsweise das mutwillige Zerstören eines gemeinschaftlichen Kunstwerks durch einen Einzelnen dazu führen, dass dieser genug negative Karma Stimmen von den anderen Spielern erhalten hat, so dass er temporär ins Exil geschickt wird, um über sein nicht soziales Verhalten nachdenken zu können.

"Besucher können sich entscheiden, ob sie einfach nur anderen zuschauen wollen, wenn diese ihre Werke erschaffen, oder sie können sofort mitmachen und ihr eigenes "Mona Lisa"-Mosaik kreieren. In der Gallery sind alle Mosaik-Snapshots ausgestellt und können von Besuchern bewertet und kommentiert werden. In Zukunft wollen wir unseren Besuchern sogar die Möglichkeit bieten, die Kunstwerke auf T-Shirts, Tassen oder Mousepads zu kaufen", erklärt Michael Jašek, Herausgeber von BunteSuppe.de.

Die Anwendung, die hinter dem Ziehen der Mosaik-Steinchen bei BunteSuppe steht, wurde entwickelt, um mit möglichst vielen den Spaß an gemeinschaftliche Multi-User-Aktivitäten zu teilen. Leute, die gerne spielen, Künstler, Entwickler und Werbeleute gleichermaßen, können zusammen kommen und alle Aspekte von BunteSuppe, der Live-Kunst, der Programmierung von Ajax und Web 2.0 im BunteSuppe Forum diskutieren.

"BunteSuppe kann von Leuten jedes Alters und jeder Herkunft gespielt werden", sagt Weichselbaum. "Man braucht keine spezielle Software und auch keine Plugins, die man downloaden muss. Wir wollen unsere Erfahrungen, die wir bei der Entwicklung von BunteSuppe gemacht haben mit der Internet Community teilen - alle unsere PHP, MySQL, Javascript Tipps, Tricks und Techniken besprechen wir in unserem Developer Blog".

Bei BunteSuppe kann auch jeder Spieler seinen eigenen Room zur Erschaffung eines individuellen Mosaiks eröffnen, zu dem er seine Freunde und Geschäftspartner einladen kann. Dies erlaubt Webmastern, BunteSuppe als ein neuartiges Instrument des viralen Marketings zu verwenden, um ihre eigenen Webseiten und Leistungen zu bewerben.

BunteSuppe ist die deutsche Version der Multi-User-Internet-Anwendung, TheBroth.com. TheBroth wurde vom australischen Internet Marketing Unternehmen Cherry Internet Services Pty Ltd (CIS) entwickelt und wurde vom österreichischen Unternehmen Jašek Internet Publishing in enger Kooperation mit CIS für den deutschen Sprachraum adaptiert.

Über das Unternehmen

BunteSuppe.de ist ein Service von Jašek Internet Publishing, ein Unternehmen mit Sitz in Wien. Jašek Internet Publishing ist auf Web Publishing, Internet Werbung und Marketing Solutions spezialisiert.

Pressekontakt

Ing. Michael Jašek
Bunte Suppe Jašek Internet Publishing
Tel: +43 (0)669 11855862
http://www.jasekip.at
----